MEF Teil 8 – Eigenen ExportProvider erstellen

Das Managed Extensibility Framework (MEF) kann durch verschiedene Möglichkeiten erweitert werden. Eine Variante sind eigene Export-Provider. Ein Export-Provider macht genau das, was der Name schon aussagt, er stellt Exports der Klasse CompositionContainer zur Verfügung. Wie die Exports gefunden und instanziiert werden, ist komplett unter eigener Kontrolle. Eine weitere Variante ist die Benutzung der Klasse CompositionBatch, die allerdings deutlich weniger Möglichkeiten bietet.

Continue reading “MEF Teil 8 – Eigenen ExportProvider erstellen”

MEF Teil 5 – Composition und Recomposition

Die Kataloge und Container dienen dazu, die Instanzen der Composable Parts zu erzeugen und miteinander zu binden. In den vorherigen Blogs wurde dieses Thema nicht weiter behandelt. Das soll jetzt nachgeholt werden.

Continue reading “MEF Teil 5 – Composition und Recomposition”